Projekt „Einfach mal bewerben“ gefördert durch Aktion Mensch

Seit einigen Wochen stehen im unteren Raum zwei neue Computer zu Bewerbungszwecken zur Verfügung. Dank einer Projektförderung durch die Aktion Mensch war es uns möglich neue Computer sowie die benötigten Programme anzuschaffen, die den Jugendlichen und jungen Erwachsenen helfen sollen eine professionelle Bewerbung zu erstellen.

Neben Programmen wie Microsoft Office oder Adobe Acrobat (für Online-Bewerbungen) stehen auch Hilfsprogramme für eine individuelle Gestaltung des Deckblatts sowie des Lebenslaufes zur Verfügung. Und um die passende Formulierung zu finden sind alle bereits angefertigten Bewerbungen als anonyme Vorlagen gespeichert. Somit können die Jugendlichen aus einem großen Repertoire an Bewerbungen in den unterschiedlichsten Berufen (von der/dem Arzthelfer/in bis zur/zum Zerspanungstechniker/in) schöpfen und sich eine passende eigene Bewerbung erstellen, welche daraufhin wieder anonym den anderen Jugendlichen zur Verfügung gestellt wird.

Wir bedanken uns vielmals bei der Aktion Mensch für die Förderung!

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.